MAKING WAVES

TRANSPERSONALE KLANGTHERAPIE

Stacks Image 48

Andrea Huber

Bevor Sie ihr Diplom als „Transpersonale Klangtherapeutin“ am Heliankar Institut bei Dr. med. Wolfgang Koelbl in Graz (Österreich) erhielt, waren es internationale Bühnen, auf denen die Sopranistin Andrea Huber „Wellen erzeugte“. Ihre Engagements führten sie nach Deutschland (Leipzig, Wiesbaden, Krefeld, Dortmund, München), Österreich (Wien & Graz), in die Schweiz (Bern & St. Gallen), Dublin (IE) und San Diego (USA) sowie ins Fernsehen mit Hauptrollen in Opern, Operetten und Musicals. Ihren BFA (Bachelor of Fine Arts) schloss sie im Musiktheater an der Illinois Wesleyan University ab; ihr Graduate Vocal Performance an der Manhattan School of Music, NYC. Andrea Huber war 14 Jahre lang für das American Institute of Musical Studies (AIMS, Graz) tätig und unterrichtete Gesang, Performance und Audition-Training, davon vier Jahre als künstlerische Leiterin.

Jahrzehnte des Musizierens hinterließen ihre Spuren, und Musik drang bis in ihr Innerstes vor, wurden Teil ihrer DNS. Ihre Stimme ist nun nur eines der Instrumente, die bei Klangtherapiesitzungen, neben einem speziell angefertigten Klangbett, tibetischen Klangschalen, Kristallschalen, Gongs und anderen Schlaginstrumenten zum Einsatz kommen. Andrea Huber unterrichtet weiterhin Sängerinnen und Sänger und berät Menschen aus Politik und Wirtschaft bei englischsprachigen Präsentationen. Sie lebt in Graz, Österreich.

Before earning her diploma as Transpersonal Sound Therapist at the Heliankar Institut with Dr. med. Wolfgang Koelbl in Graz, Austria, for over 25 years, soprano Andrea Huber was „making waves“ as an opera singer on the stages of European opera houses (Leipzig, Wiesbaden, Krefeld, Dortmund, Munich; Vienna and Graz; Bern, St. Gallen; Dublin and San Diego) and on television, singing leading roles in opera, operetta and musical. She received her BFA in Music Theater at Illinois Wesleyan University; graduate vocal performance study at the Manhattan School of Music, New York. She taught voice, acting and Audition Training at the American Institute of Musical Studies (AIMS in Graz) for 14 years, and served as Artistic Director for four years.

Decades of music-making has informed her very DNA; her voice is only one of the instruments employed during a sound therapy session, along with a specially designed sound bed, Tibetan singing bowls, crystal bowls, gongs and drums. Ms. Huber continues to coach singers, as well as politicians and business leaders in English presentation, and resides in Graz, Austria.
Stacks Image 76
Stacks Image 78
Stacks Image 81
Stacks Image 84
Stacks Image 88
Stacks Image 91
Andrea Huber hat mich auf eine spannende Reise durch Klang-, Gefühls- und Traumbilderwelten geführt. Ich war sehr überrascht, wie schnell ich mich, ohne jegliche Vorkenntnisse, darauf einlassen konnte und sich Zeit und Raum aufgelöst haben. Ich habe mich zu jedem Zeitpunkt sicher und geborgen gefühlt und schöpfe noch Monate danach große Kraft aus diesem meditativen Entspannungsverfahren. Ein wirklich wunderbarer Weg, um die Einheit mit seinem wahren Selbst und dem eigenen Körper wieder herzustellen.
Anja Lichtenegger, Bühnen-, und Kostümbildnerin, München
Andrea Huber guided me on an inspiring journey through sound-emotion-dreamscapes. I was very surprised how fast I was able to open to this experience without having any prior knowledge of what was to come, and how time and space simply fell away. At all times, I felt safe and sheltered, and now, months later, continue to draw strength from this meditative relaxation technique to which I was introduced. A truly wonderful way to unify your true Self and own body.
Anja Lichtenegger, set and costume designer, Munich